Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden
  • Australien
  • Österreich
  • Belgien
  • Kanada
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Irland
  • Italien
  • background Layer 1
    Japan
  • Südkorea
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Spanien
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • International

Steuerungssystem

Das engcon-Steuerungssystem wurde entwickelt, um unsere Tiltrotatoren, Schnellwechsler und Anbaugeräte zu verbessern und zu ergänzen. Und um die effizienteste Steuerung, den sichersten Betrieb und den größten Kundennutzen zu ermöglichen, während es in die Maschine Ihrer Wahl integriert wird.

NEU – DC3-Steuerungssystem mit Fernunterstützung

Unser neues Proportionalsteuerungssystem erfüllt die hohen Anforderungen, die an ein modernes Steuerungssystem in Bezug auf Komponenten wie Hydraulik, Elektronik und Software gestellt werden. Zusammen mit den engcon-Tiltrotatoren und Werkzeuganbaugeräten schafft unser Steuerungssystem eine bessere und sicherere Arbeitsumgebung.

Die App ist jetzt auch für iOS verfügbar, was mit Spannung erwartet wurde.

App für IOS und Android

Nehmen Sie mit der DC3 Control System App für engcon Tiltrotatoren und Maschinen personalisierte Einstellungen für den Betrieb von engcon Tiltrotatoren vor. Die App bietet auch Fernunterstützung als Ergänzung zu PC und USB-Kabel.

Sie können sie sowohl für iPhone als auch für Android herunterladen.

Vorbereitet für DC3

Nachstehend finden Sie die Maschinen, die für DC3 vorbereitet sind. Die Liste wird laufend mit weiteren Marken und Modellen ergänzt.

Bitte beachten Sie, dass ältere Maschinen und Modelle möglicherweise nicht alle Funktionen von DC3 nutzen können. Bitte kontaktieren Sie uns, um dies zu überprüfen.

Wenn Sie Ihre Maschine und Ihr Modell unten nicht finden können, senden Sie bitte eine Frage an germany@engcon.com

CAT

  • NG 313-335

VOLVO

  • eML EC140-300E
  • EW160-220E
  • ECR145-355E
  • EWR130-170E

DEVELON/DOOSAN

  • DX 225LC-7X

TAKEUCHI

  • TB395W

DC2

Wir bieten weiterhin unser Kontrollsystem der 2. Generation an. Sie können mehr darüber auf unserer DC2-Seite lesen.

NEU – DC3-Steuerungssystem mit Fernunterstützung

Unser neues Proportionalsteuerungssystem erfüllt die hohen Anforderungen, die an ein modernes Steuerungssystem in Bezug auf Komponenten wie Hydraulik, Elektronik und Software gestellt werden. Zusammen mit den engcon-Tiltrotatoren und Werkzeuganbaugeräten schafft unser Steuerungssystem eine bessere und sicherere Arbeitsumgebung.

Die App ist jetzt auch für iOS verfügbar, was mit Spannung erwartet wurde.

App für IOS und Android

Nehmen Sie mit der DC3 Control System App für engcon Tiltrotatoren und Maschinen personalisierte Einstellungen für den Betrieb von engcon Tiltrotatoren vor. Die App bietet auch Fernunterstützung als Ergänzung zu PC und USB-Kabel.

Sie können sie sowohl für iPhone als auch für Android herunterladen.

Vorbereitet für DC3

Nachstehend finden Sie die Maschinen, die für DC3 vorbereitet sind. Die Liste wird laufend mit weiteren Marken und Modellen ergänzt.

Bitte beachten Sie, dass ältere Maschinen und Modelle möglicherweise nicht alle Funktionen von DC3 nutzen können. Bitte kontaktieren Sie uns, um dies zu überprüfen.

Wenn Sie Ihre Maschine und Ihr Modell unten nicht finden können, senden Sie bitte eine Frage an germany@engcon.com

CAT

  • NG 313-335

VOLVO

  • eML EC140-300E
  • EW160-220E
  • ECR145-355E
  • EWR130-170E

DOOSAN

  • DX 225LC-7X

TAKEUCHI

  • TB395W

DC2

Wir bieten weiterhin unser Kontrollsystem der 2. Generation an. Sie können mehr darüber auf unserer DC2-Seite lesen.

Joysticks

Unsere ergonomisch gestalteten Hebel wurden in enger Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Maschinenbedienern entwickelt, um eine optimale Benutzererfahrung zu gewährleisten. Mit bis zu vier Rollen und sieben Tasten pro Hebel, je nach Konfiguration, bieten sie Vielseitigkeit und Präzision für unterschiedliche Anwendungen.

Um die Sicherheit zu maximieren, sind unsere Hebel mit einer doppelten Schalterüberwachung ausgestattet, die sicherstellt, dass sie nur dann betätigt werden, wenn es sicher ist, dies zu tun. Darüber hinaus gehören Handstützen zur Standardausstattung, die die Belastung der Hände des Benutzers verringern und für zusätzlichen Komfort bei langen Arbeitseinsätzen sorgen.

Unsere Produkte erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Norm EN ISO 13849-1, so dass sie den aktuellen Sicherheitsstandards und -vorschriften entsprechen.

Zur weiteren Anpassung und Optimierung der Benutzererfahrung können die Hebel leicht mit optionalen Funktionen nachgerüstet werden, was Flexibilität und die Möglichkeit zur Anpassung an spezifische Bedürfnisse und Vorlieben bietet.

Joysticks

Unsere ergonomisch gestalteten Hebel wurden in enger Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Maschinenbedienern entwickelt, um eine optimale Benutzererfahrung zu gewährleisten. Mit bis zu vier Rollen und sieben Tasten pro Hebel, je nach Konfiguration, bieten sie Vielseitigkeit und Präzision für unterschiedliche Anwendungen.

Um die Sicherheit zu maximieren, sind unsere Hebel mit einer doppelten Schalterüberwachung ausgestattet, die sicherstellt, dass sie nur dann betätigt werden, wenn es sicher ist, dies zu tun. Darüber hinaus gehören Handstützen zur Standardausstattung, die die Belastung der Hände des Benutzers verringern und für zusätzlichen Komfort bei langen Arbeitseinsätzen sorgen.

Unsere Produkte erfüllen die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Norm EN ISO 13849-1, so dass sie den aktuellen Sicherheitsstandards und -vorschriften entsprechen.

Zur weiteren Anpassung und Optimierung der Benutzererfahrung können die Hebel leicht mit optionalen Funktionen nachgerüstet werden, was Flexibilität und die Möglichkeit zur Anpassung an spezifische Bedürfnisse und Vorlieben bietet.

Verriegelungssystem

Standardisierte Verriegelungsprozeduren reduzieren das Risiko gefährlicher Fehler, indem sie ein einheitliches und klares Verfahren zur Sicherung des Arbeitsgeräts schaffen. Dies erhöht die Sicherheit vor allem beim Gerätewechsel erheblich, da der Bodendrucksensor verhindert, dass sich die Schaufelverriegelung öffnet, wenn die Schaufel frei in der Luft hängt. Darüber hinaus trägt ein optisches und akustisches Warnsystem zu einer weiteren Erhöhung der Sicherheit bei, indem es beim Ankuppeln mit Licht und Ton warnt.

Das Verriegelungspaneel ist mit einer "Selbstführungs"-Funktion ausgestattet, bei der die richtige Taste leuchtet, so dass es für den Benutzer einfach und intuitiv zu bedienen ist. Dadurch wird die Bedienung unabhängig von der Baggermarke oder dem Baggermodell standardisiert, was das Risiko von Verwechslungen oder Missbrauch verringert.

Diese Standardisierung gilt für alle engcon-Tiltrotatoren, unabhängig davon, welches Anbaugerät verwendet wird. Darüber hinaus erfüllt das System die Anforderungen der Normen für sichere Schnellwechsler und gibt dem Benutzer die Gewissheit, mit den höchsten Sicherheitsstandards zu arbeiten.

Verriegelungssystem

Standardisierte Verriegelungsprozeduren reduzieren das Risiko gefährlicher Fehler, indem sie ein einheitliches und klares Verfahren zur Sicherung des Arbeitsgeräts schaffen. Dies erhöht die Sicherheit vor allem beim Gerätewechsel erheblich, da der Bodendrucksensor verhindert, dass sich die Schaufelverriegelung öffnet, wenn die Schaufel frei in der Luft hängt. Darüber hinaus trägt ein optisches und akustisches Warnsystem zu einer weiteren Erhöhung der Sicherheit bei, indem es beim Ankuppeln mit Licht und Ton warnt.

Das Verriegelungspaneel ist mit einer "Selbstführungs"-Funktion ausgestattet, bei der die richtige Taste leuchtet, so dass es für den Benutzer einfach und intuitiv zu bedienen ist. Dadurch wird die Bedienung unabhängig von der Baggermarke oder dem Baggermodell standardisiert, was das Risiko von Verwechslungen oder Missbrauch verringert.

Diese Standardisierung gilt für alle engcon-Tiltrotatoren, unabhängig davon, welches Anbaugerät verwendet wird. Darüber hinaus erfüllt das System die Anforderungen der Normen für sichere Schnellwechsler und gibt dem Benutzer die Gewissheit, mit den höchsten Sicherheitsstandards zu arbeiten.

Sound- und Lichtmodul

Unser Ton- und Lichtmodul warnt in Kombination mit unseren sicheren Anbaugeräten sowohl optisch als auch akustisch, wenn die Schuhschächte nicht korrekt positioniert und verriegelt sind. Durch den eingebauten Sensor sowohl im Schnellwechsler als auch im Tiltrotator werden deutliche Warnungen ausgegeben, was die Sicherheit auf der Baustelle erheblich verbessert.

Das Modul befindet sich auf der linken Seite des Baggerstiels und ist in die Verkabelung des Steuersystems integriert, was eine einfache und schnelle Installation ermöglicht. Darüber hinaus ist es serienmäßig mit engcon-Schnellkupplungen ausgestattet, so dass jeder Benutzer Zugang zu diesem wichtigen Sicherheitsmerkmal hat.

Sound- und Lichtmodul

Unser Ton- und Lichtmodul warnt in Kombination mit unseren sicheren Anbaugeräten sowohl optisch als auch akustisch, wenn die Schuhschächte nicht korrekt positioniert und verriegelt sind. Durch den eingebauten Sensor sowohl im Schnellwechsler als auch im Tiltrotator werden deutliche Warnungen ausgegeben, was die Sicherheit auf der Baustelle erheblich verbessert.

Das Modul befindet sich auf der linken Seite des Baggerstiels und ist in die Verkabelung des Steuersystems integriert, was eine einfache und schnelle Installation ermöglicht. Darüber hinaus ist es serienmäßig mit engcon-Schnellkupplungen ausgestattet, so dass jeder Benutzer Zugang zu diesem wichtigen Sicherheitsmerkmal hat.

engcon Positional System, ePS

Zusammen mit dem gewählten Aushubsystem reduziert ePS die Notwendigkeit der sogenannten traditionellen Platzierung. Über ein Display in der Kabine sieht der Fahrer den genauen Bereich, der ausgehoben werden soll. Diese Kontrolle, dass genau die richtige Menge an Aushubmaterial ausgehoben wird, bietet viele Vorteile.

  • Geringerer Kraftstoffverbrauch und mehr Zeit für andere Dinge.
  • Weniger Verschleiß an Maschinen und Werkzeugen.
  • Zeitersparnis für andere Einheiten wie LKWs und Dumper, die das ausgehobene Material abtransportieren.
  • Angepasst an das Proportionalsteuersystem von engcon, kann aber auch an anderen Geräten angebracht werden.
  • Kann für alle Maschinen mit einem Maschinengewicht ab 4 Tonnen bestellt und nachgerüstet werden.

engcon Positional System, ePS

Zusammen mit dem gewählten Aushubsystem reduziert ePS die Notwendigkeit der sogenannten traditionellen Platzierung. Über ein Display in der Kabine sieht der Fahrer den genauen Bereich, der ausgehoben werden soll. Diese Kontrolle, dass genau die richtige Menge an Aushubmaterial ausgehoben wird, bietet viele Vorteile.

  • Geringerer Kraftstoffverbrauch und mehr Zeit für andere Dinge.
  • Weniger Verschleiß an Maschinen und Werkzeugen.
  • Zeitersparnis für andere Einheiten wie LKWs und Dumper, die das ausgehobene Material abtransportieren.
  • Angepasst an das Proportionalsteuersystem von engcon, kann aber auch an anderen Geräten angebracht werden.
  • Kann für alle Maschinen mit einem Maschinengewicht ab 4 Tonnen bestellt und nachgerüstet werden.

Wie unser Steuerungssystem funktioniert

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.