Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden Schwedisch
  • Vereinigtes Königreich Englisch
  • Deutschland Deutsch
  • Norwegen Norwegisch
  • Dänemark Dänisch
  • Finnland Finnisch
  • Frankreich Französisch
  • Belgien Französisch
  • Niederlande Niederländisch
  • Vereinigte Staaten von Amerika Englisch
  • Australien Englisch
  • Italien Italienisch
  • Spanien Spanisch
  • International Englisch

Integrierte Greifzangen

GR20RR

Für Bagger in der Gewichtsklasse von 9—26 Tonnen

Die neue integrierte Greifzange GR20R2 wurde speziell für die anspruchsvollen Bedingungen an Bahnstrecken entwickelt, wo häufig schwere Schienen von Baggern gezogen und gehoben werden.

Vorteile:

  • Robuste Konstruktion für den anspruchsvollen Einsatz, z. B. im Gleisbau.
  • Bis zu 42° abgewinkelt
  • Große Greifweite von 820 mm
  • Geschützte Zylinder

* Standardmäßige Schnellwechsler-Kompatibilität: S45, S50, S60 und SMP2.
Nicht möglich: S1 und S2. Weitere Schnellwechsler-Kombinationen auf Anfrage.

Imperial

Metric

  • Greifweite A, max. [mm]: Greifweite A, max. [zoll]: 820 32,3
  • Breite B [mm]: Breite B [zoll]: 380 15
  • Gewicht [kg]: Gewicht [lbs]: 140 308
  • Klemmkraft (Spitze-Spitze) bei 21 MPa [kN]: Klemmkraft (Spitze-Spitze) bei 21 MPa [lbf]: 1.750 3.850

System engcon

Was ist für Sie am wichtigsten?

Weltführend

Wir tun alles, um ein komplettes Paket zusammenzustellen, damit unsere Kunden das Beste aus ihren Maschinen herausholen können. Wir haben Händler und Servicestellen auf der ganzen Welt.

Gesamtkonzept

Das Gesamtkonzept von engcon macht Ihren Bagger effizienter. Wir liefern sichere Produkte, die Ihren Bagger zu einem flexiblen und rentablen Teil Ihres Betriebs machen.

Flexibilität

Die Dreh- und Kippbarkeit des Tiltrotators macht die Maschine zu einem guten Allrounder, der die meisten Aufgaben präziser erledigt.

Effizienz

Weniger Maschinenbewegungen und schnellere Arbeiten bedeuten weniger Verschleiß an der Maschine.

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.