Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Norwegen
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Belgien
  • Niederlande
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Australien
  • Italien
  • Spanien
  • background Layer 1
    Japan
  • Südkorea
  • International
12 Mär 2020 11.36
  • Pressemitteilung

Bekannte Influencer präsentieren Engcons Tiltrotatoren auf der Conexpo

Der Tiltrotator hat dazu beigetragen, den Alltag des Baggerfahrers zu revolutionieren – und das wird auch künftig der Fall sein. Denn dadurch kann ein Baggerlöffel gleichzeitig geschwenkt und gedreht werden; erarbeitet also nicht mehr eindimensional wie in der „starren“ Ausführung. Nahezu unbegrenzt sind deshalb die Einsatzmöglichkeiten für einen Bagger, der mit einem Engcon-Tiltrotator und den dazu passenden Anbaugeräten von Engcon ausgerüstet ist. Wie sich dank des Tiltrotators die Arbeitsbedingungen für Baggerfahrer weltweit verbessert haben, das werden auf der Conexpo in Las Vegas bekannte Influencer als Gäste von Engcon unter Beweis stellen.

Das Phänomen der Tiltrotatoren begann vor etwa 30 Jahren in Schweden. Ein Charakteristikum vieler Baggerfahrer ist, dass sie oft schon in sehr jungen Jahren in die Branche kommen und Maschinen bedienen. Sie sind in der Regel aufgeschlossen für neue oder weiter entwickelte Technologien, zumal wenn sie in einem Familienunternehmen arbeiten. Denn da gehört es mit zur Tradition, dass das Interesse am Baggerfahren generationsübergreifend ist, der Beruf des Baggerfahrers auch für jungen Menschen attraktiv bleibt.

Viele Baggerfahrer sind auf der Suche nach intelligenten Lösungen, sowohl hinsichtlich der Ausgrabungstechniken als auch der Baggerausrüstung. Dabei verbringen sie viel Zeit damit, die neuesten Entwicklungen in den sozialen Medien zu verfolgen. Dort gibt es in der Bagger-Branche mittlerweile diverse Influencer. Auf den verschiedenen Plattformen empfehlen sie regelmäßig Maschinen und Geräte und zeigen, wie mit diesen intelligenten Lösungen effizienter und produktiver gearbeitet werden kann. Durch ihre Beiträge inspirieren sie Tausende von Usern.

Rock Structures hat zum Beispiel rund 75.000 Follower auf Instagram, bei Dirt Ninja sind es etwa 62.000 Follower auf YouTube. Diese Influencer gehören in den USA aber gleichzeitig auch zu den Pionieren, die schon früh erkannt haben, welche Vorteile das Arbeiten mit einem Tiltrotator in Kombination mit einem automatischen Schnellwechselsystem bietet. Als Trendsetter haben sie die Engcon-Produkte ausgiebig getestet und werden jetzt als Gäste von Engcon auf der Conexpo ihre Erfahrungen weitergeben. Dabei erklären sie und zeigen, warum Engcons Tiltrotatoren so besonders sind.

Ryan Goodfellow ist mit seinem Unternehmen Rock Structures einer dieser Influencer, der von den Engcon-Produkten so überzeugt ist, dass er selbstständig Demo-Tage organisiert hat, um anderen Baggerführern sein Wissen weiterzugeben. Auf dem Engcon-Stand (F2764) in Las Vegas werden neben Rock Structures auch die Influencer Dirt Ninja, Shamrock Earthworks und DC Excavation präsent sein, um die Tiltrotatoren inklusive des automatischen Schnellwechselsystems EC-Oil und die diversen Anbaugeräte von Engcon vorzustellen und in Aktion zu zeigen.

Folgende Influencer sind anwesend:
Tom Gardocki alias Dirt Ninja
Ryan Goodfellow alias Rock Structures
Sean Coughlan alias Shamrock Earthworks
Däne Cotten alias DC Excavation

Kontakt:
Sten Strömgren, engcon Group | +46 [0]70 529 96 32

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.