Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden Schwedisch
  • Vereinigtes Königreich Englisch
  • Deutschland Deutsch
  • Norwegen Norwegisch
  • Dänemark Dänisch
  • Finnland Finnisch
  • Frankreich Französisch
  • Belgien Französisch
  • Belgien Niederländisch
  • Niederlande Niederländisch
  • Vereinigte Staaten von Amerika Englisch
  • Australien Englisch
  • Italien Italienisch
  • Spanien Spanisch
  • background Layer 1
    Japan Japanisch
  • Südkorea Koreanisch
  • International Englisch
12 Mai 2016 13.09
  • Pressemitteilung

Sicherere Baggerarbeiten mit Engcons neuem Steuersystem SS9-2

Engcon, weltweit führender Hersteller von Tiltrotatoren für Bagger, führt nun das neue Steuersystem SS9-2 ein, ein Steuersystem des Typs „4 Schläuche“. Das neue Steuersystem macht Baggerarbeiten sicherer.

Das neue Steuersystem SS9-2 von Engcon basiert darauf, dass der Tiltrotator an zwei zweifach wirkende Druckleitungen sowie zwei Rückleitungen angeschlossen wird, um dann von der Proportionalfunktion des Baggers gesteuert zu werden.

„Bei der Entwicklung von SS9-2 ging es vor allem um Sicherheit. Dieses neue Steuersystem erfüllt die Europäische Norm SS EN ISO 13849-1:2008“, berichtet Roberth Jonsson, Produktleiter bei Micropop, dem Hersteller von Engcons Steuersystem, und er fährt fort:

„Die Verriegelungsfunktion ist noch sicherer geworden. Die Methode entspricht zudem den Anforderungen von EN 13031 und erinnert stark an das proportionale Steuersystem DC2.„ “Außerdem haben wir die Zahl der Programme auf sieben erweitert, verglichen mit ehemals vier bei der früheren Version SS9.„ “Sie lassen sich zudem leicht ändern.“

Maschinen mit Schwankungen bei der Spannungsversorgung, die bei 12 Volt-Geräten beim Start ein häufig auftretendes Problem sind, bewältigt SS9-2 problemlos.

Weitere Funktionen des SS9-2 sind, und waren auch eine Vorgabe bei der Entwicklung des SS9-2: deutlichere Fehleranzeigen und Alarmcodes. Sie werden nun übersichtlich im Display angezeigt.

„Uns ist es wichtig, auf Wünsche der Benutzer zu hören und sie auch in die Arbeit an Innovationen und Entwicklung einzubeziehen. Das ist einer der tragenden Gründe dafür, dass wir weiterhin der weltweit führende Hersteller von Tiltrotatoren sind“, sagt Fredrik Jonsson, Entwicklungsleiter bei Engcon.

SS9-2 wurde im Herbst und Winter 2015 in der Praxis getestet und Anfang 2016 lief Engcons serienmäßige Lieferung des SS9-2 an.

Kontakt:

Sten Strömgren, Marketingleiter, engcon Group | +46 [0]70 529 96 32

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.