Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Norwegen
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Belgien
  • Niederlande
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Australien
  • Italien
  • Spanien
  • background Layer 1
    Japan
  • Südkorea
  • International
28 Mai 2013 15.48
  • Neu

EC-Oil – sekundenschnell zwischen Arbeitsaufgaben wechseln

Endlich sind vollhydraulische Schnellwechsler für alle verfügbar. Vollhydraulische Schnellwechsler gibt es zwar schon seit vielen Jahren, doch sie konnten bislang aufgrund des hohen Preises nur für spezielle Aufgaben verwendet werden.Mit der einfachen Funktionalität von EC-Oil™ hat sich das geändert.Das neue, weiterentwickelte EC-Oil™-System von engcon dient dem hydraulischen und elektrischen Anschluss hydraulischer engcon-Anbaugeräte. Es ist speziell an unsere neue Tiltrotatorserie sowie unseren neuen und sicheren Q-Safe™-Schnellwechsler angepasst.Als einziger Lieferant bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Lösung – angefangen von Steuersystem, Aufnahme und Anbaugerät bis hin zu Support und Sicherheitsanalysen.

Nutzen Sie EC-Oil™ für den sekundenschnellen Gerätewechsel direkt von der Kabine aus. Mit EC-Oil™ am Schnellwechsler, über und unter dem Tiltrotator sowie am Anbaugerät ist es möglich, den Tiltrotator bei maximalen Brechkraftanforderungen schnell zu lösen und den Schnellwechsler direkt mit einem hydraulischen oder mechanischen Anbaugerät zu verbinden.

Das spart Gewicht und Kraftstoff, was für eine verbesserte Gesamtwirtschaftlichkeit sorgt. Mit diesem System von Anbaugeräten lässt es sich schnell, effektiv und wirtschaftlich arbeiten.
EC-Oil™ ist für eine maximale Betriebssicherheit in anspruchsvollen Umgebungen ausgelegt. EC-Oil weist weder Schläuche noch Stromkabel auf, die sich beim Verbinden bewegen.

Dadurch verringert sich die Gefahr für Klemm- und Abriebschäden. Damit ist der Schnellwechsler das einzige vollhydraulische System auf dem Markt, mit dem unter Druck stehende Anbaugeräte bei vollem Systemdruck angeschlossen werden können.
Die eigenentwickelten Öl- und Elektroanschlüsse sind so ausgelegt, dass sie den harten Einsatzbedingungen eines Baggers noch besser trotzen. Die Anschlüsse zählen zu den robustesten auf dem Markt. Das haben u.a. Sprengversuche bei einem Betriebsdruck von 400 Bar sowie Tests in stark verschmutzter Umgebung ergeben.

Die EC-Oil™-Innovation lässt sich ab Herbst 2013 an engcons neuer Tiltrotatorgeneration, an dem neuen sicheren Q-Safe™-Schnellwechsler sowie an sämtlichen hydraulischen Anbaugeräten nutzen.

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.