Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden
  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Österreich
  • Norwegen
  • Dänemark
  • Finnland
  • Frankreich
  • Belgien
  • Niederlande
  • Kanada
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Australien
  • Italien
  • Spanien
  • background Layer 1
    Japan
  • Südkorea
  • International
Number 1 slide-item
  1. First thumbnail

RealMachinery in Finnland entscheidet sich für engcon

Mit Tiltrotatoren von engcon standardmäßig ausgerüstet sind künftig alle Leasingmaschinen von Doosan in Finnland. Das hat RealMachinery, der neue finnische Distributor von Doosan und Bobcat, jetzt bekannt gegeben.

„Mit diesem Ausstattungs- und Finanzierungspaket erhalten unsere Leasingkunden eine Maschine zu Konditionen, wie es in Finnland bislang in diesem Umfang nicht üblich gewesen ist“, betont Mika Kähä, Geschäftsführer von RealMachinery. Mit dem neuen Leasing-Konzept reagiere RealMachinery auf die derzeit wirtschaftliche Lage in Finnland und die daraus resultierende schwierige Wettbewerbssituation, so Mikko Uusi-Marttila.

„Unsere Kunden müssen die Kosten für Bauarbeiten immer genauer im Visier haben und deshalb schon im Voraus die Kostenstruktur exakt analysieren. So müssen beispielsweise die Kosten der Maschine gesenkt und die Produktivität verbessert werden. Aus diesem Grund haben wir unsere Maschinen jetzt so ausgerüstet, dass sich unsere Kunden auf ihre eigentliche Arbeit konzentrieren können.“ „Das perfekte Leasingpaket für Bauunternehmer“ „Der Kunde erhält also eine neue Maschine, die komplett ausgestattet und getestet ist, so Mika Kähä weiter. Er wisse so exakt, wie groß jeden Monat das Budget ist, das er für die Maschine einplanen müsse. „Kein Kunde muss sich künftig mehr Gedanken machen über die Wartung der Maschine oder die Ausstattung. Außerdem berechnen wir für unsere Leasingmaschinen keine Abschlussgebühren oder eine Schlusszahlung. Das ist das perfekte Leasingpaket für Bauunternehmer, die wissen wollen, was sie bekommen.“

Tiltrotator ist ein „Muss“ in Finnland

So bietet RealMachinery eine gut ausgestattete Doosan-Maschine inklusive Wartung und Versicherungen mit einer Laufzeit von bis zu 8 000 Stunden und fünf Jahren im Paket zum Festpreis an. Zum vorkonfiguriertem Maschinenkonzept gehört – neben Zentralschmierung, Motorvorwärmer und ähnlichem – jetzt ein Tiltrotator von engcon samt DC2-Steuersystem sowie MIG2-Joysticks. „Die Ausstattung eines Baggers mit einem Tiltrotator ist in Finnland eine Art Selbstverständlichkeit“, sagt Mika Kähä. „Wir haben uns bei diesem neuen Leasingkonzept bewusst für das System engcon entschieden, weil viele finnische Baggerfahrer das Produkt aus ihrer langjährigen Erfahrung kennen und schätzen.“ Bei engcon freut man sich natürlich über die Entscheidung von RealMachinery, die Doosan-Leasingmaschinen des Unternehmens mit Tiltrotatoren von engcon auszurüsten. „Als führender Hersteller von Tiltrotatoren wissen wir, dass die Kunden von RealMachinery einen echten Nutzen und Mehrwert durch das System engcon haben werden“, sagt Sami Keturi, Vertriebsleiter bei OY engcon Finland AB

„Das ist das perfekte Leasingpaket für Bauunternehmer, die wissen wollen, was sie bekommen.“

Mikko Uusi-Marttila, RealMachinery

Ausrüstung dieses Baggers

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.