Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden Schwedisch
  • Vereinigtes Königreich Englisch
  • Deutschland Deutsch
  • Norwegen Norwegisch
  • Dänemark Dänisch
  • Finnland Finnisch
  • Frankreich Französisch
  • Belgien Französisch
  • Belgien Niederländisch
  • Niederlande Niederländisch
  • Vereinigte Staaten von Amerika Englisch
  • Australien Englisch
  • Italien Italienisch
  • Spanien Spanisch
  • background Layer 1
    Japan Japanisch
  • Südkorea Koreanisch
  • International Englisch
Number 1 slide-item
Number 2 slide-item
Number 3 slide-item
  1. First thumbnail
  2. Second thumbnail
  3. Second thumbnail

engcon Tiltrotator – ein Muss für die Wirtschaftlichkeit

David McCaig, dem Eigentümer von McCaig Ground Works, baut seine Tätigkeit auf einigen Erfolgsfaktoren auf, die darin bestehen, nur Bagger anzumieten, die mit einem engcon Tiltrotator ausgestattet sind.

„Da ich Aufträge zum Festpreis ausführe, ist es ganz entscheidend, wie effizient jede angemietete Einheit ist“, sagt er.

Den Ausbau des Coatbridge College, östlich von Glasgow, leitet ROK als Generalunternehmer und McCaig Ground Works ist für alle Grund- und Erdarbeiten verantwortlich. Auf dem eingezäunten Bauplatz ist die Arbeit voll im Gange, David McCaig nimmt sich aber trotzdem die Zeit, seine Meinung zur Bedeutung von engcon Tiltrotatoren für die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu erläutern.

„Meine Erfahrungen mit Baggern, die mit engcon Tiltrotatoren ausgerüstet sind, sind nur positiv“, sagt David und zählt einige Vorteile auf:

  1. Sie ersetzen mindestens einen Mann mit Spaten, weil sie viel mehr erreichen als Maschinen mit festen Löffeln.
  2. Sie führen die Arbeiten dank ihrer Wendigkeit schneller aus.
  3. Dank der Schwenk- und Drehfunktion brauchen die Maschinen keine waagerechten Flächen als Untergrund.
  4. Dank der Schnellwechsler können sie schnell das Arbeitsgerät wechseln.
  5. Dank der Möglichkeit, eine Palettengabel anzukoppeln, ersetzen Sie unter bestimmten Umständen eine Maschine.

„Ab sofort werden wir immer Maschinen wählen, die mit einem engcon Tiltrotator ausgestattet sind, bevor wir eine ohne nehmen“, sagt David McCaig.

„Da diese Bagger sehr viel effizienter und flexibler sind, wird der Preis pro Stunde automatisch geringer als bei einem traditionellen Bagger. Außerdem werden wir schneller fertig und können früher mit dem nächsten Auftrag beginnen“, sagt ein zufriedener David McCaig.

Selbstverständliche Wahl

Einer, der auch zufrieden ist, ist Scott McMillan, Maschinenunternehmer seit nur einem halben Jahr. Auch er arbeitet an derselben Linie wie David McCaig mit. Er hat einen Kubota KX080, der mit einem engcon Schnellwechsler RF S45, einem engcon Tiltrotator, einer Anzahl Baggerlöffel sowie einer Palettengabel ausgestattet ist.

Seine zweite Maschine, ein Cat 308C, ist auch mit Schnellwechsler, Tiltrotator und Baggerlöffeln von engcon ausgerüstet.

Für Scott, der früher etwa 10 Jahre lang für u. a. Hydrex und QTS Rail gearbeitet hat, ist das eine Selbstverständlichkeit.

„Ja, da waren die schienengebundenen Eisenbahnarbeiten und dabei hatten wir engcon Tiltrotatoren an vielen unserer Bagger. Auf engem Raum kommt der engcon Tiltrotator richtig zur Geltung, er erleichtert viele knifflige Arbeitsschritte und ermöglicht Arbeiten, die von einem Bagger ohne Tiltrotator nicht ausgeführt werden können“, berichtet Scott.

Diese Vorteile hat er auch beim Einsatz am Coatbridge College.

„Auch auf einer solchen Baustelle wie hier ist es manchmal so eng, dass es schwierig wäre, die Baggerarbeiten ohne engcon Tiltrotator durchzuführen.“

„Meine Erfahrungen mit Baggern, die mit engcon Tiltrotatoren ausgerüstet sind, sind nur positiv.“

David McCaig, McCaig Ground Works

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.