Marktregion und sprache auswählen
  • Schweden Schwedisch
  • Vereinigtes Königreich Englisch
  • Deutschland Deutsch
  • Norwegen Norwegisch
  • Dänemark Dänisch
  • Finnland Finnisch
  • Frankreich Französisch
  • Belgien Französisch
  • Belgien Niederländisch
  • Niederlande Niederländisch
  • Vereinigte Staaten von Amerika Englisch
  • Australien Englisch
  • Italien Italienisch
  • Spanien Spanisch
  • background Layer 1
    Japan Japanisch
  • Südkorea Koreanisch
  • International Englisch
Number 1 slide-item
Number 2 slide-item
Number 3 slide-item
  1. First thumbnail
  2. Second thumbnail
  3. Second thumbnail

engcon an allen Baggern

Das Unternehmen Denise Travaux Publics kaufte 2001 seinen ersten Tiltrotator.

Seit dieser Zeit war er intensiv im Einsatz und hat über 9000 Stunden das Arbeiten mit dem Bagger erleichtert.

„Es gab keine einzige Reparatur. Wir haben lediglich Servicemaßnahmen und die laufende Wartung durchgeführt. Dieses Werkzeug ist wahrhaft zuverlässig“, urteilt Sébastien Denise, der gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Benoît die Firma besitzt und leitet.

Das Familienunternehmen Denise Travaux Publics im französischen Fauville-en-Caux (Seine Maritime) existiert seit 1981, beschäftigt 35 Mitarbeiter und arbeitet in erster Linie für den Vinci-Konzern, Behörden und private Auftraggeber. Zum Fuhrpark gehören insgesamt zehn Bagger von 6-25 t. Sie sind allesamt mit engcon-Tiltrotatoren ausgerüstet.

„Wir nutzen engcon-Tiltrotatoren für eine Steigerung von Gesamtrentabilität, Fahrerkomfort und Sicherheit sowie eine erhöhte Effizienz am Arbeitsplatz. Dank des integrierten Greifers und der Gabeln sparen wir am Einsatzort Zeit und Kosten, da wir keine zusätzliche Hebeausrüstung mieten müssen“, konstatiert Sébastien Denise.

Bei unserem Treffen ist Denise TP gerade in Le Havre tätig, wo ein Damm angelegt werden soll. Mit dem integrierten Greifer des Tiltrotators konnte das Steinfundament um den Damm schnell und flexibel errichtet werden.

„Immer mehr Kunden fragen uns, ob wir engcon-Produkte verwenden. Sie legen Wert auf engcon, um die Tätigkeit an Arbeitsplätzen zu erleichtern, die zahlreiche Einschränkungen aufweisen. Durch unsere Investition in engcon Lösungen können wir dieser Nachfrage gerecht werden.“ 

”Immer mehr Kunden fragen uns, ob wir engcon Produkte verwenden.”

Sébastien Denise, Denise Travaux Publics

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.