Marktregion auswählen
21 Nov 2018 13.57
  • Pressemitteilung

Engcon präsentiert neue Sieblöffel-Reihe SKB in spezieller Ausführung

Zu den jüngsten Produktneuheiten des weltweit führenden Tiltrotator-Herstellers Engcon gehört auch eine völlig neu entwickelte Reihe von Sieblöffeln für Bagger mit einem Einsatzgewicht von 1,5 bis 33 t. Die Sieblöffel mit der Modellbezeichnung SKB hat Engcon aufgrund der Anforderungen vor allem auf dem niederländischen Markt neu konzipiert. Dort ist die Nachfrage nach dieser Art von Sieblöffeln besonders groß.

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Sieblöffel, bei dem die Form der Seitenteile hinderlich sein kann, wenn man größere Asphaltbruchstücke oder anderes Material aufnehmen will, hat der neue Sieblöffel eine speziell entwickelte Form, bei der die klassischen Seitenplatten verpackt sind.

„Die Anfrage für diese Art von Sieblöffel kam ursprünglich von unserem Team in den Niederlanden“, so Engcons Löffel-Designer Johan Johansson. „Doch dann gab’s weitere Anfragen aus anderen Märkten. Als wir daraufhin den Bedarf hochrechneten, haben wir sofort mit der Entwicklung begonnen.“

Verschiedene Löffel für unterschiedliche Bedürfnisse.

Der neue Sieblöffel wird in acht Größen hergestellt, und zwar beginnend mit einem Volumen von 70 l und einer Breite von 600 mm bis hin zu 1550 l und einer Breite von 1500 mm. Die SKB-Reihe, die von sofort an lieferbar ist, ergänzt die von Engon bereits 2016 auf den Markt gebrachte SB-Sieblöffelreihe.

„Bei unserem SB-Sieblöffel bilden die Streben den Löffelboden, der deshalb eher die Form eines klassischen Planierlöffels hat. Der neue SKB-Löffel hingegen ist in der Form etwas schmaler, die Streben sind tiefer positioniert“, erläutert Johan Johansson. „Da es hinsichtlich des Sieblöffeldesigns so etwas wie zwei Philosophien gibt, wir uns aber nicht auf eine Form festlegen wollen, haben die Kunden bei Engcon jetzt die Wahl zwischen einem Sieblöffel aus der SB-Reihe oder einem aus der SKB-Reihe. Wie bieten also unterschiedliche Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse.“

Die Sieblöffel von Engcon sind nicht hydraulisch angetrieben und eignen sich gut für einfachere Sortierarbeiten, beispielsweise wenn feineres Material zum Nachfüllen oder für andere Zwecke benötigt wird. Die Schneide und die unteren Seitenwände sowie die Streben sind aus hochfestem Verschleißstahl mit einer Brinellhärte von bis zu HB 500, was eine lange Lebensdauer garantiert.

Kontakt:

Sten Strömgren, engcon Group | +46 [0]70 529 96 32

404 – Seite nicht gefunden

Die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Laden Sie die Seite neu, um zu prüfen, ob der Fehler wiederholt auftritt.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass eine funktionierende Netzwerkverbindung besteht.